Bild des Benutzers Jenny

Fashion Report

Mai: Festival Outfits

By Jenny, 19. Mai 2015

Wenn rockige Sounds die Wiese beben lassen und Fashion im Grünen stattfindet, anstatt auf dem Laufsteg – dann ist es Festival Saison! Von Bohème über Rock bis Grunge dürft ihr euch styletechnisch da mal so richtig austoben.  


Die Mädels lassen es diesen Sommer ordentlich rocken! Mit einer Lederjacke, lässigem Fransenrock oder rougher Destroyed-Jeans geht’s ab auf die Rockwiese. Den letzten Schliff bekommt das Party-Outfit durch ein Shirt mit Glanzapplikationen und ausgefallenen Paillettensandalen. 

Der Retro-Bohème-Look ist perfekt für alle, die es locker angehen wollen. Kombiniert eine Schlagjeans mit weitgeschnittenen Bandshirts (Sound Array) oder Fransentops. Lederbooties an die Füße und fertig ist der Hippie-Style.

 

Unser Festival-Favorit: Die jeansige Latzhose in Kombination mit farbigen Band-oder Batikshirts. Ein absoluter Hingucker wird das Sommeroutfit mit Birkenstock Slippern in Metallic-Optik.

Wohin mit Lippenstift, Taschentüchern und Handy? Wunderschöne Bags zum Verstauen eurer Festival-Essentials gibt’s mit Ethno-Stickereien, Animal-Print, Fransen oder in schickem Wildleder. Passend dazu: Metallicgürtel mit raffinierten Nietendetails.

 

Männer! Schmeißt euch in ein Bandshirt von Sound Array und rockt, was das das Zeug hält! Die Jeans-Shorts ergänzen den Style und werden zusammen mit coolen Vans zum idealen Festival-Look.

Grunge gibt’s nicht nur auf die Ohren! Mit dem Outfit aus einer Washed-Jeans und einem grauen Adlerprint-Shirt könnt ihr so richtig abgehen. Getuned wird das Ganze am besten mit einem Long-Sweater im Used-Look und lässigen Chucks.

Wenn auf dem Festival Gelände mal ein frisches Lüftchen weht, dann gibt es ein paar Optionen: kuschelt euch an die Mädels oder  die sichere Variante  schnappt euch eine rockige Leder-, Jeans-, oder Sweatjacke.

 

Caps gehören auf jeden Fall in euer Festival-Gepäck. Den coolen Sonnenschutz gibt’s u.a. von New Era und Comme des Fuckdown.